ZITA KRAL

1985 in Krems an der Donau in der malerischen Wachau geboren. Seit ich denken kann, faszinieren mich die weite Welt und die Schauspielerei. Daher verschlug es mich nach meiner AHS Matura mit dem Schwerpunkt Sprachen gleich einmal ins Ausland: Ein Jahr lang war ich auf Long Island, NY, als Au Pair tätig. Dort besuchte ich meinen ersten Schauspielkurs, verbrachte meine Wochenenden in NYC und erkundete das Land.

Danach leidenschaftliches Studium der Kultur- und Sozialanthropologie an der Universität Wien. Ich genoss meine Studienzeit in vollen Zügen und nutzte jede freie Minute um andere Länder zu bereisen. Ich lernte Hausa, eine westafrikanische Sprache, und verbrachte längere Aufenthalte in Ghana und Niger sowie in Südostasien. Mein Auslandssemester absolvierte ich an der University of Melbourne und bereiste Australien für mehrere Monate.

Nach Abschluss meines Diplomstudiums landete ich mehr oder weniger durch Zufall in der Werbebranche. Ich verbrachte drei wunderbare Jahre in der Wiener Werbeagentur screenagers, wo ich als Projektmanagerin für die Kunden Universal Pictures International Austria und Pernod Ricard Austria verantwortlich war. Nebenbei Projekt-/Event-/Social Media Managerin bei diversen Kunst- und Kulturprojekten (z.B.: LIFESPAN).

Zurück an der Universität absolvierte ich den Lehrgang Unternehmensführung und widmete mich parallel wieder mehr und mehr der Schauspielerei. Ich besuchte mehrere Kurse und Workshops (z.B.: Stanislawski), spielte bei einigen Theaterprojekten mit (Salon Hybrid, spielART,…) sowie Mitwirkung bei diversen Filmen (COPS, Tatort, M – Die Stadt sucht einen Mörder,…), Foto-Shootings und Werbespots (Zipfer, Iglo,…). Durch die Sprecherziehung bei Werner Wawruschka entdeckte ich meine absolute Begeisterung für das professionelle Sprechen und bin seither als Profisprecherin tätig.